Wahltag ist Zahltag

Wenn du, liebe Leserin, lieber Leser, deine Argumentation im Freundeskreis, in der Schule, am Arbeitsplatz, in der Versammlung, im Zugabteil, im Wirtshaus usw. mit ein paar guten Beispielen unterfüttern möchtest, such’ dir etwas aus der folgenden Auswahl von Dokumenten. Wir wollen hier anhand von Belegen aus einem einzigen Jahr zeigen, daß alle Wahlen manipuliert sind.
Dafür würde sich jedes Wahljahr eignen, auch 1990 oder 1970, 1975 oder 1986, wir haben uns für 1979 entschieden, weil uns 1979 Nationalratswahlen, Arbeiterkammerwahlen, Hochschülerschaftswahlen und in Tirol auch Landtagswahlen vortheatert worden sind. Wenn das, was vorgeht, in der Öffentlichkeit unter Herrschaft der Geldsäcke liefe, wäre es nicht annähernd so erfolgreich, wie es ist, da es dort getarnt unter dem Titel Demokratie ablaufen kann.

Die unten angeführten Gaben wurden allesamt von der Vereinigung Österreichischer Industrieller (Landesgruppe Tirol) verteilt. Im Rechenschaftsbericht der VÖI aus dem Jahre 1979, der den Mitgliedern zugeht, steht allerdings nicht ein einziges Wort über eine der getätigten Spenden.